Ausbildung im Modehaus Schröder

zum/zur Verkäufer/in oder Kaufmann/-frau im Einzelhandel

Stehend von l. nach r.: Thuy My Ngo, Geschäftsführer Werner und Christina Heckmann, Daniela Pittke, Ausbilderin Anja Purk - Sitzend von l. nach r.: Linda Sobosczyk, Valmire Radi

Ausbildung wird groß-geschrieben im Unternehmen Schröder.

Hier liegt die Zukunft eines Unternehmens, ist sich der Geschäftsführer Werner Heckmann sicher. Zur Zeit befinden sich 3 Auszubildende im Unternehmen.

Es werden die Ausbildungsberufe Verkäufer/in oder Kauffrau/-mann im Einzelhandel ausgebildet. Mit Frau Pittke konnte 2014 eine der Auszubildenden des Modehauses Schröder die Prüfung als Beste abschließen!

Senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen per Post an:

Schröder Mode KG
Herrn Werner Heckmann
Markt 14
49740 Haselünne

oder per E-Mail an Frau Monika Herbers:
herbers@mode-schroeder.com

 

 

 

Gütesiegel für Top Ausbildung

Das Modehaus Schröder in Haselünne ist der erste IHK-Top-Ausbildungsbetrieb im Emsland. Die Industrie- und Handelskammer Osnabrück-Emsland-Grafschaft Bentheim hat sechs Betrieben das neue Gütesiegel verliehen.

http://www.noz.de/lokales/haseluenne/artikel/648181/modehaus-in-haselunne-erhalt-neues-gutesiegel

 

 

 

 

 

 

 

 

Geschäftsführerin Christina Heckmann mit Daniela Pittke (Prüfungsbeste Verkäuferin 2014) und Ausbilderin Anja Purk.

Als Prüfungsbeste schloss Daniela Pittke 2014 die Prüfung zur Verkäuferin ab!

Auf dem Foto freuen sich Frau Heckmann, Geschäftsführerin des Modehauses Schröder und Frau Anja Purk, Ausbilderin im Unternehmen Schröder.

Unsere Marken